Tips & Tricks für den Ford Mondeo MK3

Hallo zusammen !  Ich habe hier mal ein paar hilfreiche Tips zusammengestellt.
Wenn Ihr weitere Tips und Tricks kennt, dann
mailt sie mir bitte.
Achtung : Anwenden der u.g. Tips geschieht auf eigene Gefahr !!

*  *  *   Ford  Mondeo  TDCi  (MK3)  *  *  *

Das Ford-Girl ! Ist sie nicht süss ??   ;-)

Tips und Tricks :


    
Mondeo MK3 Selbsthilfe-Beispiel (Sammelsurium)
         Vielen Dank an Frank Prager für diesen super Beitrag :)
    Austausch der Xenon-Brenner
         Vielen Dank an Leo Eibler für diesen klasse Beitrag :)
    Austausch der Wirbelklappen beim MK3 Benziner !!
         Vielen Dank an Dr. Thomas Maier für diese tolle Anleitung :)
    Ausbau des Kombiinstrumentes
         Vielen Dank an Norbert Zanders für diese tolle Anleitung :)
    Freilegung der ISOFIX-Halterung
         Vielen Dank an Marcel Becker für diesen klasse Beitrag :-)
    Austausch eines Türschlosses der hinteren Türen
         Vielen Dank an Leo Eibler für diesen tollen Beitrag :-)
    Zurücksetzen der Service-Intervall-Anzeige (ab ca. Modelljahrgang 2006)
         Vielen Dank an Manfred Forster für diesen Tip :-)
    Optische Erneuerung der Lenkradspeichen
         Vielen Dank an Ronny Lasrich für diesen Beitrag :-)
    Umbau des Kühlergrills von VFL auf FL (bebildert)
         Vielen Dank an Ralf Rose für diese super Anleitung :-)
    Bordbuch des Ford Mondeo MK3 als PDF-Datei
    Anleitung zum Einbau eines handelsüblichen 2-DIN-Radios/Navis (bebildert)
      
Vielen Dank an Milek für diesen Beitrag
    Übersicht über den TDCi-Motor (Bild)
    Vermindern der Windgeräusche
    Speedlock des Ford-Navigationssystems deaktivieren
        Bitte beachten Sie : das Bedienen des Navis während der Fahrt kann zu Unfällen führen !!
    "Geheimes" Service-Menü im Tageskilometerzähler-Display
    Reset des Steuergerätes durchführen
    Gurtwarner-Piepton temporär aktivieren / deaktivieren
    Gurtwarner-Piepton dauerhaft aktivieren / deaktivieren
    Automatische Türverriegelung aktivieren / deaktivieren
    Fernbedienung programmieren
    Fehlercodes und Kalibrierung der Klimaautomatik
    IdentNummern der Ford-Fahrzeuge entschlüsseln
       (Baudatum, Herstellerwerk etc.)
    Tuning der MK3-Scheinwerfer (Angel-Eyes & Blinkerfarben)
      
Vielen Dank an Thomas Schräpel für diese Anleitung !!
    Wechsel des Kraftstofffilters beim MK3-TDCi
      
Vielen Dank an Norbert Zanders für diesen Beitrag :-)
    Deckenbeleuchtung demontieren
      
Vielen Dank an Norbert Zanders für diese wunderbar dokumentierte Anleitung !!
    Lösungsvorschlag zum Beseitigen der Brummgeräusche bei 1500-2000 U/min
    Bremskolben zurücksetzen
         Nicht mehr vefügbar, da Zweifel an der Richtigkeit der Anleitung aufgekommen sind !
         
Es scheint ein Fehler im Selbsthilfebuch "Jetzt helfe ich mir selbst" (Etzold) vorzuliegen.
         Mein Rat: Bremsanlage in einer Werkstatt warten lassen !
    Blinker-Geräusch leiser machen
         Erfordert etwas handwerkliches Geschick.
    Türverkleidung ausbauen
         Erfordert etwas handwerkliches Geschick.
    Hier gibt es ein tolles Forum für den Mondeo :     Motor-Talk - Ford Mondeo-Forum
    Eine recht frische, aber bereits sehr umfangreiche und lesenswerte Seite zum
       Mondeo MK.III :   
SEBASTIAN GÄRTNER'S WEBSEITE
    Sehr gute, hilfreiche Tips und Anleitungen zu den Mondeo MK.I und MK.II
       gibt es hier :   
SVEN JOHNES'S WEBSEITE

    Zwei sehr nützliche und hilfreiche Bücher für den Mondeo MK3 :
                   
"So wird's gemacht" von H. R. Etzold                   "Jetzt helfe ich mir selbst" von Dieter Korp
      
Preis :  jeweils ca. 19,90 €      Quelle :  
Amazon.de


Technische Service Informationen (TSI) :

Hier findet ihr ein paar TSI-Nummern, die ich aus diversen Diskussionsforen und aus Mails von anderen
Mondeo-Fahrern zusammengetragen habe. Eigentlich sind TSI-Nummern nur den Werkstätten vorbehalten.
Die Mitarbeiter dürfen sie nicht preisgeben ("Schweigepflicht"). Allerdings denke ich, dass die Leute,
die mit Mondeo-Problemen zu kämpfen haben, über jede Hilfe dankbar sind, die sie kriegen können.
Nutzen hat ja auch die Firma Ford selbst, denn nur ein zufriedener Kunde kauft wieder ein Auto mit der Pflaume.

TSI 18/2005 - Dröhn-/Klopfgeräusche im Leerlauf aus dem rechten Motorraum
- Vibrationen des Flachriemens
Es werden der Flachriemenspanner, eine Riemenscheibe und eine neuer
Flachriemen montiert.
** Diese TSI wurde von Ford aktualisiert am 25.08.2005 **
TSI 70/2004 Flackern der Xenon-Scheinwerfer , vornehmlich bei hoher Belastung
der Lichtmaschine
TSI 52/2004 - Handbremshebel lässt sich sehr weit nach oben ziehen.
- Stark verminderte Wirkung der Handbremse
Es werden eine geänderte Handhebelmechanik eingebaut sowie die
Bremsseile nachgespannt.
TSI 42/2004
  erweitert !
Brummen & Vibrationen aus dem Motorraum bei 1500-2000 U/min ,
vornehmlich in den höheren Gängen
Ford hat diese TSI erweitert. Für Fahrzeuge, bei denen die ursprüngliche
Reparaturanweisung nicht geholfen hat, gibt es nun eine neue Lösung.
   
>>  Bitte hier klicken für genaue Informationen !  <<
TSI 38/2004 Spürbares und zeitweise hörbares, knarrendes und schlagendes
Geräusch vom Lenkrad beim Lastwechsel
Ursache ist meist zu hohe Reibung im Längenausgleich der Lenkspindel oder
eine fehlerhaft eingestellte Lenkspindel. Zur Behebung des Problems wird
die Lenkspindel gelöst und die Buchse mit Silikonfett geschmiert. Beim
anschließenden Einbau der Lenkspindel muss auf ein Einbaumaß von 70 mm
im Längenausgleich geachtet werden.
TSI 69/2003 - Motor geht aus. Vorglüh-Kontrollleuchte blinkt/leuchtet.
- Motor lässt sich nicht mehr starten (oder erst nach kurzer Wartezeit)
- Fehlerspeicher unter Umständen leer
- Die Probleme treten meistens temperaturabhängig auf.

Hier liegt zumeist ein Problem mit dem Nockenwellensensor (kurz NWS) vor.
Dieser Sensor wurde im Laufe der Zeit immer wieder von Ford geändert. Die
alten anfälligen Sensoren waren schwarz (
Foto), die neuen sind grau. Die
neueste Version des Sensors (Stand: Dezember 2008) hat die Teilenummer
01358343 und kostet ca. 27 €.
Der Wechsel ist auch relativ einfach und ist in 10 Minuten gemacht: Stecker
drauflassen, Schraube des Sensors lösen (unterhalb der Common Rail, siehe
auch
Bild), Sensor mitsamt Stecker abnehmen, Sensor vom Stecker lösen,
neuen Sensor mit Stecker verbinden (sind die Kontakte noch i.O. ?) und
schliesslich wieder einschrauben. Fertig !
Es wurde auch schon von Problemen mit dem Kabelstrang des NWS berichtet,
dafür muss allerdings dann eine Werkstatt ran...

TSI 15/2003 Ungenaue Tankvorratsanzeige & ungenaue Verbrauchsanzeige des
Bordcomputers
Hinweis : ab Baudatum 10/2003 existiert das Problem nicht mehr, da
seitdem ein geänderter Tankgeber verbaut wird.
TSI 120/2002 Klimalüfter springt alle 20-30 Sekunden an, vornehmlich bei
wärmeren Aussentemperaturen

Hier wird ein neues Kabel mit eingebauten Widerstand montiert.

TSI 63/2002 Motor läuft unrund bzw. startet nicht, Vorglüh-Kontrollleuchte blinkt
TSI 55/2002 Beschädigung der Farbbeschichtung an den Türgriffen innen
TSI 44/2002 Ausfall eines oder mehrerer elektrischer Systeme,
vornehmlich des Kombinstruments (Tachoeinheit)
   
>>  Bitte hier klicken zum Download der TSI !  <<
TSI 32/2002 Zentralverriegelung öffnet beim Entriegeln zunächst nur die Fahrertür,
erst nach kurzer Zeit die anderen Türen.
Zeitweise verschliesst sich der Wagen auch "von selbst".
TSI 43/2001 TSI ist veraltet ! Wurde ersetzt durch die TSI 38/2004 (siehe oben) !

Sollte einige dieser Tips unter Copyright stehen, so informieren Sie mich bitte. Ich werde den Link dann löschen.
Anwenden der o.g. Tips geschieht auf eigene Gefahr !!